Neues Ranking im webstats Katalog

Motigo organisiert das Ranking im webstats Katalog neu. Bislang wurden Ränge unter Berücksichtigung von Seitenzugriffen (auch Pageviews genannt) berechnet. Ab sofort dienen Besuche (unique visits) als neue Grundlage für die Platzierung im Katalog. Dies erscheint uns fairer und kommt mit Sicherheit allen Usern entgegen, die sich eine gerechte Auflistung im Katalog wünschen.

Page Views und Besuche

Pageviews und Besuche

Pageviews und Besuche? Wo ist der Unterschied?

Mit Pageview bezeichnet man den Aufruf einer Einzelseite innerhalb einer Website. Wer die Seite wie oft innerhalb eines festgelegten Zeitraums aufruft – ob es sich dabei stets um denselben User handelt oder aber um unterschiedliche Personen – spielt keine Rolle.

Bei Besuchen hingegen schon. Denn mit Hilfe so genannter Neuladesperren versucht man  hier „echte” neue Besuche einer Seite von Wiederholungsbesuchen zu trennen.

Bei motigo beträgt die Neuladesperre 24 Stunden. Besucher, die innerhalb von 24 Stunden eine Seite besuchen, werden daher nur einmal in die webstats Statistik aufgenommen.

Allgemeines zum Thema Pageviews (Seitenaufrufe) und Einzelbesuche finden Sie hier.

  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • E-mail this story to a friend!
  • RSS
  • StumbleUpon
  • TwitThis
  • Live
  • MySpace

Tags: , , , ,

6 Responses to “Neues Ranking im webstats Katalog”

  1. Thanks for this post. Being a newbie in the online industry is somewhat difficult. But reading posts like this would be of great help. Thanks

  2. DominicT sagt:

    That will be a nice way of page ranking. I feel it will be better than Google PageRanking as on Google we end up getting the same info from all sites

  3. Estoy satisfecho por vuestras estadísticas que cada vez se comportan con mayor porecisión. Gracias

  4. Simon sagt:

    me parece que es un sistema mas preciso y justo. Gracias

  5. Vielen Dank für den Hinweis auf Ihre geänderte Erfassung der Besucher. Es ist wirklich logisch Besucher einmal zu erfassen, die Seitenaufrufe aber unten trotzdem zu zählen. Das Ergebnis ist so aussagekräftiger.

  6. I think this will help my page get ranked higher and that is all I care about :)

Antworten